Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++
Vampir-Club Forum - #7648 - Ist es Darwins Schuld, recht zu haben?
Vampir-Club Forum Mittwoch, 24. Juli 2019
Es ist jetzt 05:06 Uhr

Vampir-Club Forum » Thesen » Ist es Darwins Schuld, recht zu haben?

«« Einen Thread zurück
Über das Wesen des Rausches:
Einen Thread weiter »»
Die Welt als Theaterbühne ?
Zum folgenden Thread springen:
Insgesamt 0 Stimme(n) mit einer Durchschittsnote von 0.0
Aktueller Zugriffslevel: mindestens Gast
 Drucken   Abonieren (0x)   Bookmark (0x)   Thema Versenden 
Dieses Thema ausdrucken Ein Abonnement ist nur für registrierte Benutzer möglich! Ein Bookmarking ist nur für registrierte Benutzer möglich! Dieses Thema weiterempfehlen

Darlla
Vorstandsmitglied

Darlla

1410 Beiträge
Aus: zwischen der Hölle und dem Nirgendwo
Seit: 14.10.2008
(offline)

#7648 gepostet am 21/03/2016 13:53:45 Uhr (Eine Antwort eingegangen, 850x gelesen)
Liebe Gemeinde,

im kollektiven Bewusstsein gilt ein Darwinist als böse, weil er das Recht des Stärkeren verteidigt. Doch gerade da wird es kompliziert, denn dasselbe kollektive Bewusstsein glaubt, dass alle Nicht-Darwinisten im Unrecht sind, weil sie der Evidenz der Evolutionstheorie widersprechen. Es wäre interessant zu wissen, also die Frage, woher diese Widerspruch rührt.

Warum halten wir Darwin für böse, sind aber gleichzeitig davon überzeugt, dass er recht hatte? Wie kommt es, dass wir ihn ächten und ihm dennoch recht geben? Ist es etwa ein Irrglaube, Darwin habe vom Recht des Stärkeren gesprochen, vom Überleben des Stärkeren? Welchen Bezug gibt es zwischen seinen biologischen Thesen und dem Sozialdarwinismus?

In diesem Sinne.

Seid bedacht.

Darla


Wenn die Nacht einfällt, bedeckt sie die Welt
mit undurchdringlicher Dunkelheit.
Kälte steigt vom Boden auf und verpestet die Luft.
Plötzlich...hat das eine neue Bedeutung.
Druckansicht

Antwort verfassen PN senden
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ] [ Thread mit anderen verknüpfen (virtual mounting) ]


Adamon
Altmeister

Adamon

436 Beiträge
Aus: Wo man mich verweilen lässt ...
Seit: 16.04.2010
(offline)

#107282 gepostet am 21/03/2016 22:47:40 Uhr
Am Kopfkratzen / Nachdenken Also:

Im Original hiess es "survival of the fittest",
- und den Begriff "fittest" kann man nicht eins zu eins
in´s Deutsche übertragen, - es kann sowohl
"der Geeignetsten", wie auch "der Tüchtigsten",
"der Tauglichsten", "der Besten", aber auch
"der Stärksten", "der Glücklichsten"
oder auch "der Schönsten" bedeuten...

R.D. Precht, - der sich eingehend mit diesem Thema
beschäftigte, fand dazu 9 Übersetzungsformen...

Auch ist dieses Thema viel zu komplex, als auch nur auf
die Idee zu kommen, "Darwin hätte recht", geschweige
denn "Er wäre böse", - was überhaupt eine sagenhaft
sinnfreie Deutung ist, denn "böse" bezeichnet "ein
nachweislich böses Bestreben", - in jeglicher anderen
Anwendung ist dieser Begriff reinster Missbrauch...

Dazu gibt es eine sehr erhellende Diskussionsrunde:

Überleben die Stärksten ?

In jedem Falle nimmt man eine Wertung als Maßstab,
- für meine Tüchtigkeit kann Ich etwas, für meine Tauglichkeit
schon weniger, - daran erkennt man die starke Verknüpfung
von gesellschaftlicher Vorstellung und naturwissenschaftlicher
Theorie damals...

Diese Thematik zu erörtern, ohne zumindest diese Diskussion
gesehen zu haben, ist sinnlos, - nur weil sich ein Argument
bis heute nicht entkräftigen lässt, bedeutet das nicht, "das Argument sei richtig", - womöglich haben Wir es bis heute
nur noch nicht ausreichend hinterfragt. -


Gesegnetes Sein, - Adamon. -


Kerze


"Es gibt drei Arten von Menschen:

- Solche, die SEHEN,
- Solche, die Sehen, wenn Sie
ES GEZEIGT BEKOMMEN und
- Solche, die NICHT SEHEN". -

(Leonardo da Vinci)
[ Nach oben ]
Antwort verfassen Antwort zitieren E-Mail senden PN senden Zur Homepage gehen
[ Diesen Beitrag einem Moderator melden ]

Antwort posten    


 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2018; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0