Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++

VC-Icon

Vampir Geschichten

Geschichten über die Nachtwesen

Kurzinfo Kostenlose Geschichten zum Thema Vampire Für Geschichtsschreiber

Hier in unserer Bibliothek findet Ihr Werke von Usern für User. Sämtliche hier erschienene Geschichten wurden durch unsere Readktion einer qualitätsprüfung unterzogen und erst danach hier für Euch veröffentlicht.

Klickt auf eine Geschichte und lest Euch hier kostenlos in eine Welt der Nacht!

Zurzeit befinden sich hier 126 Geschichten, unsere Bibliothek wächst jedoch permanent weiter, so dass es sich lohnt, wenn Ihr wieder bei uns vorbei schaut...
Insgesamt wurden alle Geschichten 156341 mal gelesen.

 

 

 

Taucht ein in die Welt der Vampire! Ihr findet hier romantische oder spannende Geschichten rund um die mystischen Wesen der Nacht.

 

Vampir-Geschichten lesen oder einsenden

  Vampir-Club Vampir-Geschichten 

Bild: birgitH / pixelio.de

 

Unsere Redaktion freut sich auf Eure Geschichte, bitte klickt auf dem folgenden Link um uns Euer Werk veröffentlichen zu lassen...

 

 

Für Autoren, Nachwuchskünstler oder Hobbyschreiber stellt die Vampir-Club Geschichtsbibliothek einen Ort zur Verfügung, an dem Ihr Eure wundervollen Werke der Welt zeigen könnt.

 

Ihr könnt Eure Werke kostenlos bei uns einsenden und werdet, sollte Eure geschichte unsere Prüfung bestehen, mit Euren Künstlernamen und Eurem Werk von Liebhabern der Vampirgeschichten gefunden.

 

Geschichte einsenden

Eine Bitte...

Werte Gäste,

Wir wollen diesen wunderbaren Bereich für so viele Menschen wie möglich erreichbar machen. Denn jeder Gast, jeder Leser oder jeder Schreiber füllt diese Bibliothek mit leben! Daher helft uns mit, das wir hiermit jeden erreichen. Erzählt von uns oder wenn Ihr eine Internetseite habt, Profile oder anderes, tragt doch bitte dort unseren Link zum Vampir-Club Geschichtsbereich ein!

Zufallsgeschichte

Neuste Geschichten

 


(Mittel: 11035 Zeichen) JOANA ANGELIDES Werwolf im Zwielicht Online seid 07.04.2006
 (930 mal gelesen)

 

Der graue Wolf war wieder da. Er hörte ihn um das Haus herum schleichen und manchmal an der Rückseite des Hauses am Holz kratzen. Es war ein einsamer Wolf, ohne Anschluß an ein Rudel und sicher halb verhungert. Entweder war er verletzt oder zu alt um selbst etwas zu reißen. Er kam nur nachts im Schutz der Dunkelheit. Bei Tage konnte er jedoch seine Anwesenheit im Dickicht des Waldes spüren Weiter lesen...


(Mittel: 9919 Zeichen) Molly
Dunkelweiße Nacht
Online seid: 27.02.2018

(Mittel: 7227 Zeichen) Draculon2003
Die Schwarzhaarige Schönheit
Online seid: 17.08.2017

(Mittel: 8440 Zeichen) ChildOfDarkness
Wesen der Nacht II - Schattenkrieg
Online seid: 12.04.2017

Unsere Sammlung


[Sortierung: + Aplabetisch: [auf] [ab] + Datum: [neu] [alt] +]

 

Suche:   Typ

 

 

---------------------

Anzahl Treffer pro Seite:

 

Erste Seite   <<   <   01 02 03 04 05 06   >   >>   Letzte Seite
-
Seite 3 von 6

  (Mittel: 7109 Zeichen) Janne M. Eckhoff Hungrige Seele Online seid 24.10.2006 (788 mal gelesen)

Weit in der Ferne war das Rauschen des Wassers zu hören. Sonst war alles ganz still. Der Duft von frisch gemähtem Gras lag in der Luft, er kam von den wiesen außerhalb der Stadt. Der helle Schein des Mondes fiel auf die Ruinen von Hochhäusern und Mietskasernen. Er gab ihnen ein gespenstisches Leuchten. Über al [weiter lesen...]

  (Kurz: 4914 Zeichen) Lilienschwert Liebesgeschichte zweier Vampire Online seid 14.09.2006 (835 mal gelesen)

Im Jahre 1839 durchstreifte ein braunhaariger gut gebauter Vampir die Straßen von Inverness, sein Name war Anicus. Als er auf der Suche nach einem Opfer gerade die Straßen durch streifte, hörte er plötzlich einen wunderschönen Gesang, er folgte der Melodie und sah durch ein Fenster, dort stand eine junge Frau, d [weiter lesen...]

  (Mittel: 5403 Zeichen) Noelle Tagebuch eines Vampirs Online seid 14.09.2006 (855 mal gelesen)

Liebes Tagebuch, Als ich das letzte Mal in dir schrieb und dir von meinen ersten Erfahrungen als neu geschaffener Vampir erzählte, wusste ich noch nicht, wie es ist, einen Menschen zu töten. Es war vor zwei Tagen, der laue Nachtwind streifte mein Haar und der süße Geruch von Blut lag in der Luft. Ich setzte [weiter lesen...]

  (Kurz: 3845 Zeichen) Zorba Rika Online seid 01.09.2006 (876 mal gelesen)

Zwölf Uhr. Mitternacht. Rika erwachte. Diesmal würde sie nicht jagen wie in jeder Nacht, nein, diesmal hatte sie ein Ziel. Lange genug war es so kalt, dass niemand nachts das Fenster aufließ, aber heute war es warm draußen. Rika war glücklich. So lange hatte sie gewartet. Zu lange. Aber heute Nacht war es endlich [weiter lesen...]

  (Mittel: 10468 Zeichen) Leila Venezianische Impressionen Online seid 01.09.2006 (903 mal gelesen)

1980. Rund 300 Jahre waren vergangen seit ich hier in Venedig gewesen war und ich konnte nicht glauben, was ich sah. Wo war das strahlende Venedig geblieben, durch das ich mit Bran einst gegangen war? Die Häuser waren natürlich alt, aber ich hatte nicht erwartet, sie so sichtlich vernachlässigt zu sehen. An vielen S [weiter lesen...]

  (Mittel: 7557 Zeichen) Vampyr Kain der Erlöser und Teufel Online seid 13.08.2006 (1320 mal gelesen)

Dort stand sie, gefesselt von Trauer und Tränen. Während sie dort stand, spielte sie den Verlauf des Unfalles immer wieder im Kopf ab. Der Zusammenstoß, das quietschen der Räder auf dem verregneten Asphalt. Und wie ihr geliebter seine Hände auf sie tat um sie zu schützen. Sie kniete sich vor das Grab ihres G [weiter lesen...]

  (Mittel: 5799 Zeichen) Pringle Durst Online seid 29.06.2006 (890 mal gelesen)

Tief versenkte ich mich in ihm. Ich konnte den pulsierenden Fluss des Blutes um meine Zähne spülen fühlen. Es rann über meine Lippen, über seinen Hals, und doch wollte ich nichts verschwenden. Jeder Tropfen würde mich länger am Leben halten. Wenige Augenblicke mehr der Freiheit, in der ich der Grausamkeit meines [weiter lesen...]

  (Mittel: 11592 Zeichen) Leila Nächtlicher Ausflug Online seid 07.04.2006 (1328 mal gelesen)

Sie trat auf die Straße in den Regen und zog sich die Kapuze ihres Mantels über den Kopf. Nun regnete es schon das vierte Mal in dieser Woche, dabei war es erst Freitag und schon Mai. Was für ein ungastliches Wetter! Sie ging die Straße entlang, wobei sie immer wieder größeren Pfützen ausweichen musste. Nur weni [weiter lesen...]

  (Mittel: 7050 Zeichen) JOANA ANGELIDES Tödlicher Übergang Online seid 07.04.2006 (1330 mal gelesen)

Die Ampel stand auf Rot, es regnete in Strömen. Der Radiosprecher sprach vom Wetter, als würde es ihn in Wirklichkeit gar nicht interessieren. Sie interessierte das Wetter von morgen auch nicht mehr. Sie wird heute in den Fluß eintauchen und sich den Fluten ergeben, den Tod suchen. Paul war nicht mehr, das Leb [weiter lesen...]

  (Mittel: 11035 Zeichen) JOANA ANGELIDES Werwolf im Zwielicht Online seid 07.04.2006 (930 mal gelesen)

Der graue Wolf war wieder da. Er hörte ihn um das Haus herum schleichen und manchmal an der Rückseite des Hauses am Holz kratzen. Es war ein einsamer Wolf, ohne Anschluß an ein Rudel und sicher halb verhungert. Entweder war er verletzt oder zu alt um selbst etwas zu reißen. Er kam nur nachts im Schutz der Dunkel [weiter lesen...]

  (Mittel: 6811 Zeichen) Michael Schindler Der Rat des Blutes Online seid 23.03.2006 (1041 mal gelesen)

Der große Rat der Vampire hat gesprochen. Ein endgültiges Urteil ist gefallen. Heute war ich an der Rechtssprechung nicht beteiligt. Ich saß auf der Anklagebank. Sie werfen mir ein schweres Verbrechen vor. Die Existenz von Vampiren, besonders die des Vampirrates, darf keinem Menschen bekannt sein. Der Rat ist di [weiter lesen...]

  (Mittel: 7264 Zeichen) Michael Schindler Opferblut Online seid 22.03.2006 (836 mal gelesen)

„Nein, bitte. Tu mir nichts.“ „Hör auf zu flehen, kleine Dame. Das ist erbärmlich.“ „Ich will nicht sterben, bitte. Ich tue alles.“ „Was könntest du schon für mich tun? Wer es wagt mich zu stören, wird mir gehören“ „Ich bringe dir Andere, die meinen Platz einnehmen können.“ „Was s [weiter lesen...]

  (Mittel: 9041 Zeichen) Michael Schindler Untergangssymphonie Online seid 22.03.2006 (777 mal gelesen)

Vielen Dank für den schönen Abend. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder“ Mit diesen Worten verabschiedete sie sich von mir. Die Tür ihres Hauses schlug vor mir zu. So war einer der schönsten Abende meines Lebens zu Ende. Ich war mit ihr im Kino gewesen und anschließend gingen wir auf einen Drink in ihre Stammkn [weiter lesen...]

  (Mittel: 7626 Zeichen) Leila Freundinnen unter sich Online seid 20.03.2006 (780 mal gelesen)

Ganz zufällig traf ich auf meinem nächtlichen Streifzug auf Fiona. »Wo bist du in der letzten Zeit gewesen?« fragte ich, denn ich hatte mich schon gewundert, dass sie anscheinend unauffindbar war. Sonst war ich doch des Öfteren mit ihr unterwegs gewesen, oder war ihr doch zumindest zufällig begegnet. Sie lächelt [weiter lesen...]

  (Mittel: 7435 Zeichen) Leila Notre-Dame Online seid 20.03.2006 (773 mal gelesen)

Notre-Dame In manchen Nächten ließ ich die Jägerin in mir ganz frei – und meine Opfer waren Menschen und manchmal… nun ja… taten sie mir fast leid, denn ihr Tod war dann nicht schnell und schmerzlos, sondern ich spielte genüsslich mit ihnen wie eine Katze mit den Mäusen. Ich wollte dann die Furcht und da [weiter lesen...]

  (Mittel: 10241 Zeichen) Leila Man sieht nur mit dem Herzen gut Online seid 16.03.2006 (737 mal gelesen)

In einer kühlen regnerischen Nacht im Spätherbst lauerte in meinen Augen die Jägerin, wollte in dieser Nacht mit ihrer Beute spielen wie eine Katze mit der Maus. Suchend glitt mein Blick durch die Dunkelheit, aber zunächst kreuzte kein Mensch meinen Weg, was meinen Unmut nicht gerade besänftigte. Mit ängstlichem [weiter lesen...]

  (Kurz: 2876 Zeichen) Michael Schindler Trauerspiel Online seid 01.03.2006 (802 mal gelesen)

Sie versammeln sich im Schlossgarten. Im Kreis aus ihren teuren Kleidern und ihrem hochnäsigen Gehabe ist sie. Meine Liebe. Was für ein schönes Kleid man dir angezogen hat. Es betont deine bleichen Wangen. Ich bin nur ein Beobachter. Die alten Wachtürme des Schlosses wurden seit Jahrzehnten nicht mehr benutzt [weiter lesen...]

  (Lang: 58018 Zeichen) Armand 400 Jahre Dunkelheit Online seid 12.01.2006 (1066 mal gelesen)

Einleitung Hallo! Ich bin Armand de Courdeaux. Meine stechenden grünen Augen und mein langes braunes Haar verstärken die Wirkung meiner bleichen Haut. Ich bin ca. 1,80 m groß und wiege knapp 71Kg, man könnte sagen , dass ich für „meine“ Zeit sehr groß und schlank bin. Nachdem ich jetzt etwas von mir [weiter lesen...]

  (Lang: 23999 Zeichen) Krisstallsplitter Das außergewöhnliche Klassentreffen Online seid 12.01.2006 (1431 mal gelesen)

Ich saß auf einer Bank und sah mich um, viele Menschen hielten sich hier auf und warteten nur auf eine Sache, auf den Zug. Dies war ein Bahnhof, wo tausende von Menschen hier hergekommen sind um mit dem Zug Leute zu besuchen, vielleicht auch um weg zu ziehen, oder gar in andere Länder zu fahren. Dieser Platz h [weiter lesen...]

  (Mittel: 5582 Zeichen) JOANA ANGELIDES Befristete Ewigkeit Online seid 12.01.2006 (901 mal gelesen)

Das ist wieder so ein Abend, der das Ende des Tages ankündigt und unmerklich zu Ende geht; er wird nahtlos in eine dunkle Nacht übergehen. Er steht am großen Fenster seiner Wohnung unter dem Dach des alten Hauses und blickt auf die bereits einsetzende Dämmerung nieder, die die Stadt langsam einhüllt, die Umriss [weiter lesen...]

  (Mittel: 6275 Zeichen) JOANA ANGELIDES Begegnungen der Nacht Online seid 12.01.2006 (942 mal gelesen)

Nun saß er schon die dritte Nacht vor dem Computer und die wenigen Zeilen, die als Ausbeute da standen, starrten ihn an. Er kam einfach mit seiner Geschichte nicht weiter. Die Geräusche welche tagsüber ablenkten hatte er ausgeschaltet, indem er nachts schrieb. Auch die angenehme Kühle der Nacht verleitete dazu, [weiter lesen...]

  (Lang: 20742 Zeichen) Zenobia Das Duell Online seid 12.01.2006 (942 mal gelesen)

Seit einigen Nächten geschahen merkwürdige Dinge in Nicholas Revier. Immer wieder fand er Menschen mit aufgerissenen Hälsen auf offener Strasse liegen. Das Blut bildete jedes Mal eine riesige Lache um die Körper herum. Nicholas ahnte, was das bedeutete, wenn der Artgenosse den Lebenssaft verschmähte. Er wollte [weiter lesen...]

  (Lang: 28080 Zeichen) Zenobia Das Elixier Online seid 12.01.2006 (959 mal gelesen)

Meine Geschichte unterscheidet sich ein wenig von den üblichen Wiedergeburtserfahrungen der anderen Unsterblichen. Ich bin ein Vampir, aber mich hat keiner der Unsrigen geschaffen. Meine Unsterblichkeit begann in einem menschlichen Labor. Inzwischen lebe ich in Freiheit, wie alle meiner Art. Ihnen habe ich dies [weiter lesen...]

  (Kurz: 2481 Zeichen) Alisia Das Geheimnis der Nacht Online seid 12.01.2006 (952 mal gelesen)

"Ich öffnete meine Augen, jedenfalls glaubte ich das zu tun, denn der Raum in dem ich mich befand war stock duster. Ich fühlte mich so müde und erschöpft. Was war denn gestern passiert? Ich versuchte mich zu erinnern : Ich weiß noch ich bin eingeschlafen und mitten in der Nacht aufgewacht und in die Stadt g [weiter lesen...]

  (Mittel: 15439 Zeichen) Zenobia Das Geständnis Online seid 12.01.2006 (1375 mal gelesen)

Jeremy kannte seinen Vater nur flüchtig. Er war selten zu Hause, weil er viel auf Reisen war. Der Junge lebte allein mit seiner Mutter und dem Personal, in einer herrschaftlichen Villa in England. Sein Vater besuchte sie beide nur an vereinzelten Abenden im Jahr. Jedes Mal brachte er dem Jungen ein Geschenk von [weiter lesen...]

 

Erste Seite   <<   <   01 02 03 04 05 06   >   >>   Letzte Seite
-
Seite 3 von 6

 

zurück

 

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2018; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0