Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++

Vampir-Club Lexikon

Ein Wissensarchiv zum Thema Vampire

Alternativer Vampir

Dies ist eine noch sehr unbekannte Vampirform. Mann kann beinahe sagen, das dies eine Art Lebensmotto oder Lebensstil ist. Sie hat mit dem Traditionellen Vampir eigentlich nichts mehr zu tun. Die Abkürzung für Alternativer Vampir ist hier AV. AV's sind keine Rollenspieler! und keine Vampyre mit Betonung auf Y!

AV´s sind eigentlich Menschen, mit allen menschlichen Schwächen. Jedoch haben sie die Gabe ihre Umwelt besser und klarer wahrzunehmen. Sie hören, riechen, schmecken und fühlen alles wesentlich intensiver als Menschen. Das liegt nicht an "Wunderkräften" sondern einfach daran, das AV's einfach viel mehr Aufmerksamkeit auf Ihre Sinne legen. Da sie einen menschlichen Körper haben, liegt das Geheimnis dieser Spezies im Geiste. Denn diese Menschen sind im Geiste Vampirisch.


AV´s betreten Wohnungen nur nach einer Einladung, sie können zwar auch ohne Einladung in das Haus, die Wohnung oder den Raum gelangen, jedoch fühlt sich der Vampir dann sehr unwohl. Er braucht das Gefühl, willkommen zu sein. Diese Art Vampir bewegt sich sehr vorsichtig und umsichtig. Meistens benutzen AV´s eine sehr charmante Art und schmeicheln sich bei ihren Opfern ein. Die sprachliche Ausdrucksweise ist sehr höflich und vornehm! Im Allgemeinen kann gesagt werden, dass Alternative Vampire immer Wert auf ihre Erscheinung, ihr Äußeres und ihr Auftreten legen.

Alternative Vampire ernähren sich auf zwei Arten, beide sind wichtig für das Überleben. Zuerst einmal muss der Alternative Vampir seinen physiologischen Hunger (Körperhunger) stillen, da der Körper ja menschlich ist. Dazu zählen eigentlich alle Arten menschlicher Ernährung, jedoch sind häufig deftige Essen bevorzugt. Oftmals werden rote oder blaue Getränke bevorzugt, da diese Farben Energie bedeuten. Blau steht für Spiritualität und Geistesenergie.

Seinen vampirischen, also psychologischen, Hunger stillt der AV mit spiritueller Kraft! Es gibt eine sehr große Bandbreite von Möglichkeiten, wie er sich da ernähren kann. Dies ist jedoch von seinen Vorlieben sehr abhängig! Um das zu erklären nenne ich mal ein menschliches Beispiel: Ein Mensch, der sich freut, wird seelisch gestärkt. Freuen tun sich Menschen über Lob oder sonstige Erfolge. Und hier liegt die Ernährungsquelle eines Alternativen Vampirs. Er zapft die menschliche Seele an und saugt sie aus. Beispiele: Es gibt Alternative Vampire, die sich von Sex ernähren, andere wiederum demütigen Ihr Opfer und erhalten so ihre Seelennahrung. In den wenigsten Fällen jedoch ernähren sich solche Vampire von Leid oder negativen Sachen, wo Ihr Opfer zu Schaden kommt. Viele sind zum Beispiel schon durch einen Flirt gesättigt, da sie in dieser Erfahrung gezeigt bekommen, dass sie toll und attraktiv sind. Meistens genügt das schon.

Alternative Vampire genießen das Leben, sie genießen sämtliche Sinneswahrnehmungen. Ein AV stellt sich zum Beispiel nachts an den Strand, achtet dabei auf das Geräusch der Wellen, der Umwelt, des Windes, riecht dabei das Salz in der Luft, den Duft der Sommernacht und spürt an der Haut, wie der laue Sommerwind über ihn fährt. Er steht da und versucht jeden Eindruck wahrzunehmen, er konzentriert sich vollends darauf, die Schönheit der Nacht zu genießen. Auch durch solche Eindrücke ernährt sich dieser Vampir.

Der Tag ist bei Alternativen Vampiren nicht so beliebt. Sie hassen die Mittagssonne, da das Licht dann am intensivsten ist. Die Zeit für Alternative Vampire ist ab dann, wenn die Sonne kurz vor dem Untergehen ist, wenn alles in erst rötliches und später bläuliches Licht getaucht ist! AV´s können im Dunkeln zwar besser sehen als Menschen, aber auch AV´s stoßen an ihre Grenzen. Alternative Vampire lieben den Moment, oder besser gesagt das Licht, in dem Moment, wo die Sonne untergegangen ist, es aber noch gerade so hell ist, dass sie alles sehen. Auffällig ist, dass AV´s erst gegen Mittag aufstehen bzw. Spätaufsteher sind. Dies ist aber verständlich, denn Vampire leben nun mal nachts.

Der Alternative Vampir ist seelisch unsterblich, körperlich jedoch so sterblich wie ein Mensch. Das heißt, dass der Mensch zwar sterben kann, aber der Geist weiterlebt.
Jedoch kann der AV auf seelischer Ebene auch sterben oder getötet werden. Er kann nur durch seelisches Verhungern sterben. Das passiert, wenn sich der Vampir nicht mehr ernährt, oder wenn jemand dafür sorgt, dass er nicht mehr ernährt wird. Zum Beispiel kann Stress dafür Sorgen, dass der Vampir stirbt, oder wenn jemand den Vampir so stark demütigt und nieder macht, dass er sich nicht mehr erholt.

das gesamte verhalten kommt daher, das AV´s sehr viel Wert auf Ihre Erscheinung geben

Äußere Kennzeichen:

Fazit: AV's sind keine Vampyre mit Betonung auf Y , sie sind keine Rollenspieler, sie sind ein Zwischending zwischen diesen beiden großen Gruppen. Sie sind das was sie sind und können es nicht ablegen, jedoch nehmen sie das alles nicht so sehr ernst wie die die sich Vampyre nennen. es ist eine Art Lifestyle oder Lebensansicht.

Einige Seiten oder Leute nutzen die Bezeichnung "alternativer Vampyr" wohl gemerkt Vampyr mit y geschrieben. Das ist schlicht falsch! Denn das verfälscht die eigentliche Aussage der Definition. Alternative Vampire sind nicht so extrem wie Vampyre aber extremer als Rollenspieler. Halt keine Spieler, die diese Rolle nach Lust und Laune anlegen oder ablegen können. Aber auch keine, die nichts anderes mehr kennen als den Vampirlebensstiel. Es sind Menschen, mit einer inneren Vampirnatur. Aber aus dem Grund, weil sie auch mehr oder mindestens genau so viel Mensch wie Vampir sind, kann man sie nicht mit y bezeichnen. Das Y im Vampyr steht für das enorm extreme. Alternative Vampire zeichnet aber ein gewisser ernst aus, der aber nicht extrem ist!

Copyright www.Vampir-Club.de André Stellmach

 

 << Zurück zu Vampirwissen

 

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2018; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0