Hier klicken um eine Inhaltsübersicht vom Vampir-Club zu bekommen Hier geht es zum bekannten Vampir-Club Chat, tauscht Euch mit Gleichgesinnten aus Im Vampir-Club Forum könnt Ihr über interessante Themen diskutieren   Romantische und spannende Vampirgeschichten zum online lesen   Kontakt- und Kleinanzeigen f¨r die Wesen der Nacht Bei Fragen und Problemen könnt Ihr unseren Support kontaktieren
 

++ VampirGeschichten - Neue Geschichten Jetzt lesen ++

Vampir-Club Lexikon

Ein Wissensarchiv zum Thema Vampire

Porphyrie

Die kongenitale erythropoetische Porphyrie könnte nach Meinung eines Standardwerks der modernen Medizin Pate gestanden haben für die Gruselbilder des Vampirs und des Werwolfs:

»Die kongenitale erythropoetische Porphyrie mit ihren klinischen Symptomen dürfte für die Gruselgestalt des Grafen Drakula (Vampir) und des Werwolfs Paten gestanden haben, denn für Drakula ist das Schlafen bei Tage (Photosensibilität), blutige Zähne und Blutmahlzeit (Erythrodontie) und Totenblässe (hämolytische Anämie) typisch, während zum Werwolf eine Behaarung von Gesicht und Armen (Hypertrichose), blutige Zähne (Erythrodontie) sowie fingerlose Tatzen und nasenloses Gesicht (Mutilationen) gehören.«
zitiert aus: RIEDE/SCHAFER: Allgemeine und spezielle Pathologie – Stuttgart/New York (4)1995

Allerdings sind die von dieser Erbkrankheit befallenen bedauernswerten Menschen so häßlich anzuschauen, daß sie sicher niemals direkt Vorbild für den modernen kraftvollen, freien Werwolf oder den ebenso modernen erotischen Vampir sein könnten, wohl aber für die alten Mythen von wirklichen Schreckgestalten, von Untoten und Widergängern, zumal sie wahrscheinlich bis zu ihrem frühen Tod von ihren Familien verborgen gehalten wurden und nur selten, wahrscheinlich im Dunkeln und eher aus der Ferne, von anderen Menschen erblickt wurden.

 

www.Vampyrjournal.de

Dieser Text wurde uns von Friedhelm-Schneidewind zur Verfügung gestellt und obliegt seinem Copyright

 << Zurück zu Vampirwissen

 

 
  Um den Vampir-Club zu Kontaktieren, hier klicken Ihr habt einen Fehler gefunden? Hier klicken um uns diesen zu melden! Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Vampir-Club

Copyright by www.Vampir-Club.de  - Schladen 2000 - 2018; Andre Stellmach
-------
Bitte beachtet unsere wichtigen Hinweise im Impressum

Datenschutzhinweis
-------
VC/Version 4.0